Maritas Rezept für Knete

Zutaten

1/2 Liter kochendes Wasser

500 g Mehl

200 g Salz

3 Eßlöffel Öl

3 Eßlöffel Zitronensäure

Das Wasser im Wasserkocher erhitzen und mit den anderen Zutaten gut verkneten.

Teilt den Teig in 4 große Teile.

Wir haben uns Lebensmittelfarbe besorgt und wollen die Knete noch schön bunt färben.

Für jedes „Teil“ Knete haben wir eine Tube Lebensmittelfarbe genommen um ein kräftiges Ergebnis zu erzielen.

Beim kneten am besten die ersten Male Handschuhe tragen, da die Knete noch abfärbt.

Nach dem kneten die Knete in luftdichte Dosen oder Gefrierbeutel verpacken und im Kühlschrank lagern.

Wir haben das Rezept heute in der Notbetreuung getestet und für super gut befunden 🙂

Liebe Grüße Saskia 🙂

+1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.