Gips Hände

Am Donnerstag haben Jana und Mascha mit den Kinder in der Betreuung Hände eingegipst. Es war superlustig, aber auch ein total komisches Gefühl, seine Hand solange nicht bewegen zu könne. Wenn die Hände getrocknet sind, werden wir diese noch anmalen. : )

+1

Heute waren wir Müll sammeln : )

Wir möchten ab sofort zweimal im Monat alle gemeinsam mittwochs Müll sammeln gehen. Um unseren Schulhof, den Sportplatz und den Schulparkplatz sauber zu halten. : )

Wollt ihr nicht mit machen ? : )
Hier seht ihr unsere Ausbeute….

+1

Bunte Blumen fürs Fenster

Hallo Ihr Lieben,

lange war es etwas ruhig auf dieser Seite, aber nun starten wir wieder mit neuen Ideen durch 🙂

Heute haben wir tolle Deko fürs Fenster gebastelt, aber schaut selbst 🙂

Wir haben Dina 3 Bläter mit Farbe angemalt. Je nachdem wie Eure Blume aussehen soll, kann es einfarbig, bunt oder sogar mit Glitzer verziert werden.

Außerdem malt Ihr 2 Pappteller schön in einem kräftigen gelb an.

Schneidet das Dina 3 Papier in gleichmäßige Streifen und klebt sie am Ende aufeinander, das sogesehen eine Schlaufe entsteht.

Klebt die Schlaufen nun auf einen Pappteller und klebt den zweiten Pappteller oben drauf.

Jetzt ist Eure Blüte fertig 🙂

Malt nun noch einen Blütenstiel auf und klebt in an die Blüte fest.

Fertig ist nun Eure blumige Fensterdeko…

Liebe Grüße aus der Betreuung 🙂

0

Früüühling

Um etwas Frühling bei uns in die Betreuung zu bringen, haben wir ein paar Blümchen gepflanzt und jedes Kind hat einen kleinen Becher mit Kresse, um Ihr beim wachsen zu zusehen.

0

Bunte Ostereier aus Gips

Wir haben heute Ostereier aus Gips gebastelt 🙂

Dafür braucht Ihr Steroporeier ( gibts bei Tedi), Gipsbinden und Wasser.

Schneidet die Gipsbinden in schmale Stücke. Taucht sie ins Wasser und gipst damit die Steroporeier ein.

Lasst die Eier gut trocknen. Danach könnt Ihr sie schön bunt anmalen.

Viel Spaß beim nachbasteln 🙂

Viele Grüße Eure Saskia

0

Kresse in einer Milchtüte

Heute haben Marita und Ihre Gruppe Kresse in Milchtüten gesät.

Wir sind gespannt wie schnell es wachsen wird 🙂

Wir haben Milchtüten zurecht geschnitten und bunt angemalt.

Nun etwas Watte hinein und Kressesaat draufstreuen.

MIt Wasser regelmäßig anfeuchten.

Nach wenigen Tagen müßte es anfangen zu keimen.

Wir werden Euch den Fortschritt zeigen.

Liebe Grüße aus Maritas Gruppe 🙂

0

Apfelmus-Joghurt-Gugelhupf

Huhu alle miteinander

Heute war wieder so schönes Wetter, das sich beide Gruppen auf den Weg ins Dorf gemacht haben.

Marita und Marina waren auf dem Spielplatz in der Poststraße.

Meine Gruppe war eine große Runde spazieren. Erst durchs Neubaugebiet, dann Richtung Mahnmal und dann Mühlenhoch runter Richtung Schule.

Zurück in der Betreuung haben wir uns bei Kuchen und Saft gestärkt.

Das Rezept findet Ihr hier

Zutaten

180 weiche Butter

200 g Zucker

1 Teelöffel Vanillezucker

3 Eier

185 g Naturjoghurt

340 g Apfelmus

50 g gemahlene Mandeln

1 Paket Backpulver

1 Prise Salz

Gibt alles in eine Rührschüssel und mixt es ordentlich durch.

Füllt danach den Teig in eine Gugelhupfform und backt

ihn bei 170 Grad 1 Stunde im Backofen.

Uns hat er super lecker geschmeckt.

Gutes Gelingen.

Liebe Grüße

Marina, Seline, Marita und Saskia 🙂

0

Deko für den Osterstrauß

So lange ist es gar nicht mehr hin bis Ostern, deshalb werden wir in den nächsten Tagen uns an die Osterdeko machen 🙂

Heute haben wir bunte „Eier“ für den Osterstrauß gemalt….

Im Internet habe ich eine Vorlage für Ostereier rausgesucht.

Ihr könnt aber auch kreativ sein und sie Euch selbst malen….

Mal jeweils 2 Eier gleich an. Sie bilden dann die Vorder- und Rückseite vom Ei.

Schneidet dann Eure „Eier“ aus und klebt 2 gleiche aufeinander….

Damit die Eier stabiler sind, habe ich sie einlaminiert.

Loch rein und Band dran gemacht und fertig 🙂

Wenn Ihr dann ein paar schöne Äste in eine Vase stellt, könnt Ihr diese dann schön mit den Eiern dekorieren.

Viel Spaß dabei wünscht Euch Eure Saskia 🙂

0